Anmelden

Aktiv in der Region

09.09.2018 - 07.10.2018 

Kunstwettbewerb mit Ausstellung im Uhrturm Dierdorf

In Verbindung mit der Sparkasse Neuwied veranstaltet die Uhrturm-Galerie Dierdorf einen Kunstwettbewerb mit anschließender Ausstellung. Egal ob Fotos, Gemälde oder plastische Werke, alles darf eingereicht werden – ohne Themenvorgabe. Anmeldeschluss ist der 01.08.2018. 

www.sparkasse-neuwied.de/uhrturmwettbewerb

21.09.2018 -  23.09.2018 

13. Rheinhöhenlauf

3 Tage, 3 Etappen, 50 Kilometer, 1.000 Höhenmeter – das ist der Rheinhöhenlauf. Die anspruchsvollen Etappen führen durch das Grenzgebiet zwischen Westerwald und Siebengebirge. Die Höhendifferenz von 1.050 Metern wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einiges abverlangen.

www.rheinhoehenlauf.de

28.09.2018 

41. Jazz Festival

Seit Jahrzenten gehört das Jazz Festival in Neuwied zu den festen Bestandteilen der deutschen Jazzlandschaft. Auch die 41. Ausgabe bietet ein tolles Programm mit Jazz und alternativen Musikformen. 

www.jazzfestival-neuwied.de

03.10.2018 

9. Staffelmarathon Waldbreitbach

Der Waldbreitbacher Staffel-Marathon ist ein ganz besonderes Mannschaftsereignis. Bis zu 7 Läufer teilen sich die 2-km-Runden auf, bis die gesamte Marathon-Strecke von 42,195 km geschafft ist – auch Einzelläufer können die Strecke absolvieren. Die spannende Atmosphäre ist nicht nur für Läufer, sondern auch für die Zuschauer besonders spannend.

www.staffelmarathon.info

07.10.2018

Gewerbeschau Asbach

Regionale gewerbliche Aussteller präsentieren sich und ihr Unternehmen auf der
Gewerbeschau in Asbach. Auch wir sind dabei! 

www.ortsgemeinde-asbach.de

 

01.12.2018 

Dierdorfer Adventslauf

Der mittlerweile 4. Dierdorfer Adventslauf führt rund um den Dierdorfer Weiher. Der ist auch in der Winterzeit ein schönes Highlight. Auf Strecken unterschiedlicher Länge können Groß und Klein ihr Bestes geben.

www.tus-dierdorf.de 


02.12.2018

55. St. Nikolaus Waldlauf

Der St. Nikolaus-Waldlauf findet seit 1964 traditionell am ersten Wochenende im Dezember auf der Erpeler Ley statt – das Plateau bietet einen tollen Asublick.

www.tus-erpel.de/nikolauslauf

i